Freunden weiterleiten

Panamera


Der Porsche Panamera ist ein Oberklasse-Automobil von Porsche. Die Bezeichnung „Panamera“ ist, wie auch die Zusatzbezeichnung „Carrera“ für die stärksten Versionen des 356 oder des 911, vom mexikanischen Langstrecken-Rennen Carrera Panamericana abgeleitet. Seine Premiere hatte der Panamera auf der Auto Shanghai im Jahr 2009. Seit dem 12. September des gleichen Jahres ist er in Europa, Südamerika und in Teilen Asiens erhältlich. Seit Oktober 2009 in Nordamerika und Australien. In China kommt er erst im Frühjahr 2010 auf den Markt.

Der Panamera wird seit Juni 2009 produziert und stellt Porsches jüngste Baureihe dar. Die Endmontage des viertürigen Sportwagens wird im Porsche-Werk in Leipzig vorgenommen, wo auch die Endmontage des Porsche Cayenne stattfindet. Porsche rechnete mit weniger als einer Milliarde Euro Entwicklungskosten, die durch Synergieeffekte mit bestehenden Modellen erreicht werden sollten. Geplant ist ein Absatz von 20.000 Exemplaren im ersten Verkaufsjahr. Laut Porsche würden damit ca. 1.200 neue Arbeitsstellen in Deutschland geschaffen.

Die verwendete neue Fahrzeug-Plattform wurde von Porsche allein entwickelt. Es findet jedoch eine Zusammenarbeit mit VW bei der Fertigung statt: Die Rohkarosserie des Panamera wird im Volkswagenwerk Hannover gefertigt und lackiert.

Eingesetzt werden vorerst nur V8-Saug- und Turbomotoren aus dem Cayenne. Später ist die Verwendung eines V6-Benziners (Mitte 2010) und eines Hybridantriebes geplant. Die aktuellen Motoren mit Direkteinspritzung leisten zwischen 294 und 368 kW. Weiterhin soll der Gran Turismo Panamera nach der Einführung 2009 auch mit einem Hybrid-Antrieb erhältlich sein, der aus einer Batterieeinheit im Kofferraum, Leistungselektronik und einem Hybridmodul zwischen Getriebe und Motor besteht. Das System ist in der Lage, je nach Erfordernis zwischen dem Verbrennungsmotor, bei dem es sich um einem Kompressor aufgeladenen V6-TFSI Motor aus dem Hause Audi handelt, und dem Elektromotor zu wechseln und beide Antriebsformen in Kombination zu betreiben.Es soll eine Leistung von 350 PS haben.