Freunden weiterleiten

997 GT3 / RS Facelift


Die Eckdaten: 6-Zylinder-Boxermotor, tief im Heck. Für einen niedrigen Schwerpunkt und hohe Traktion auf der Antriebsachse. Der Hubraum wurde auf 3,8 l erhöht. Der Motor verfügt über das weiterentwickelte VarioCam, ein System zur Verstellung der Ein- und jetzt auch der Auslassnockenwellen. Für noch mehr Leistung und höhere Dreh-
momentwerte.

Ergebnis: 320 kW (435 PS) bei 7.600 1/min. Die maximale Drehzahl liegt bei 8.500 1/min. Das maximale Drehmoment beträgt 430 Nm bei
6.250 1/min. Beeindruckende Werte. Vor allem, wenn man auf die damit möglichen Rundenzeiten blickt.

Ein puristisches 6-Gang-Schaltgetriebe überträgt die Kraft effektiv auf die Straße. Die Schaltwege: kurz. Die Führung: präzise.