Freunden weiterleiten

RS3 8P


Nach oben war noch Luft, also rundet Audi jetzt die Kompaktwagenbaureihe mit dem lang erwarteten Audi RS3 in der Sportback-Karosserie ab. Als Kraftquelle dient dem Audi RS3 der bereits aus dem Audi TT-RS bekannte neue 2,5-Liter-Turbo-Fünfzylinder-Reihenmotor, der es im Kompaktsportler auf 340 PS und ein maximales Drehmoment von 450 Nm bringt, das bereits ab 1.600/min. anliegt.